Wir haben ein Zuhause gefunden

Bitte klicken Sie auf die Fotos, um eine vergrößerte Darstellung zu sehen.

Hier können Sie sich die unserer Ehemaligen ansehen.

"Shiva"

Shiva wurde einst wegen verbotener Haltung, illegaler Zucht und Handel mit den Welpen beschlagnahmt. Nun kann sie endlich frei durchs Leben toben, an ihrer Seite: Frauchen, Herrchen und der Jack Russell Terrier Charly. Volles Bewegungsprogramm hat die agile Hündin nun in ihrem sportlichen Zuhause, im Pferdestall mit den vierbeinigen anderen Hunden und mit Herrchen beim Schwimmen, allerdings sieht Herrchen danach etwas massakriert aus, macht halt Spaß, wenn man schneller ist und ihn dabei jagt...

"Ruby"

Nun hat auch das letzte Mädchen von unseren Teenagern eine eigene Familie. Der Sohn der Familie freut sich, dass wieder ein Spielkamerad da ist und Frauchen ist mit Herrchen glücklich, dass Rübchen sich gut eingelebt hat. Noch fleißig die Hundeschule besuchen und auf den Wesenstest vorbereiten, dann kann ja nichts mehr schiefgehen.

"Lotte"

Unser keckes Lottchen ist als erste von den zurzeit Kleinsten bei uns ausgezogen. Wir hoffen, dass bald auch der Rest ihrer Geschwister ein so schönes Zuhause bekommt. Die kleine Lotte wird nach Strich und Faden verwöhnt, aber natürlich auch gut erzogen. Als Wirbelwind hält sie alle ganz schön auf trapp und wenn dann ihr Spiel- und Tobeanfall vorbei ist, fällt sie ins Koma und ist dann natürlich der allerliebste Hund der Welt. Ja, das Leben als Welpe ist anstrengend und aufregend, für alle Familienmitglieder.

"Ayka "

Unsere älteste Hundedame im Verein hat soviel Glück gehabt, dieses würden wir uns für viel mehr ältere Hunde wünschen...

Aykchen hatte ja ihr Herrchen durch Tod verloren und kam zum Enkel. der konnte die Auflagen nicht erfüllen und passte leider auch nicht auf, dass sein Rüde (Brian) Ayka nicht deckte. So musste die alte Dame in ihrem Alter noch Welpen bekommen, sie wurde über das Amt beschlagnahmt und kam mit dem Rüden und ihren Welpen zu uns. All das hat sie gemeistert mit der Gelassenheit ihres Alters. Ein Mädchen auf das wir sehr stolz sind. Nun darf Frauchen und Herrchen auf sie stolz sein und das sind sie. Bewusst haben sie einen älteren Hund genommen, um ihr noch ein paar schöne Jahre zu bereiten. Ihr Charme und die Weisheit (vom Leben alles gesehen) macht sie und die meisten älteren Hunde so apart. Und den Schalk hat sie auch in dem Alter von elf Jahren noch im Nacken, dazu gepaart mit einer "Affengeduld". Wir wünschen Ayka und ihrer Familie noch etliche glückliche Jahre und möchten uns nochmal bedanken für die Aufnahme eines älteren Hundes.

"Chico"

Chico gehörte eigentlich nicht zu unserem Verein, wir hatten ihn unter "gemeldete Hunde". Er wurde von dem Tierheim, welches Eigentümer war, bei einer uns sehr gut bekannten Hundehalterin als Pflegehund untergebracht. Leider schien man sich um die Vermittlung nicht besonders zu kümmern. Man veröffentlichte ihn nicht auf den gängigen Seiten und so nahmen wir uns auf Wunsch dessen an. Viele Bewerber riefen an, stundenlang telefonierte man und tat. Endlich schien das passende Zuhause gefunden zu sein und man machte den Vorbesuch, den fuhr die Pflegestelle selbst. Sie war noch nicht mal mit dem Ergebnis zurück und schon war der Bulli auf der eigenen Tierheimseite gelöscht?!...

Na ja, manch einer kann scheinbar nicht mal das Ergebnis des Vorbesuches abwarten. Das "nette" daran war, dass man nun für Chico, der jetzt Heinz heisst, mehr als üblich an Schutzgebühr wollte! Schliesslich musste der Hund ja kastriert werden und das war etwas teurer, da er Einhoder war...

Wir sagten dem Halter, dass er das auf keinen Fall bezahlen sollte und so fand sich das Tierheim mit der normalen Vermittlungsgebühr ab. Ein persönliches Dankeschön haben wir bis heute nur von dem neuen Bulli-Papa erhalten, das TH hielt es nicht für nötig.

"Motte"

Der kleine Wirbelwind kann jetzt in NRW zügige Luft verbreiten, auf dem Foto hat sie scheinbar mal wieder "keine Zeit" gehabt. Nun, Oskar die französische Bulldogge wird wohl demnächst sehr in Schwung kommen, wobei die Familie viel Spaß an dem lebhaften und gelehrigen Mädchen hat. Wir hoffen, dass eine vernünftige Dame aus Mottchen wird.

"Semmel"

Mein Semmel ist nun nicht mehr mein Semmel, vom Herzen her wird er es aber immer bleiben. Der Wonneproppen aus dem Wurf wohnt nun im Saarland und lässt sich gleich von vier Menschen verwöhnen. Frauchen, Herrchen und die beiden Söhne amüsieren sich prächtig mit ihm. Er hat nun endlich seine eigene Familie gefunden und geniesst nun die Aufmerksamkeit, welche diesem entzückenden Kerl zusteht. Wir hoffen, dass ein toller und lieber "Großer" aus ihm wird.

"T.J."

T.J. hat seinen Platz im Leben gefunden, eigentlich schon lange! Seine Pflegefamilie will ihn nun doch nicht mehr weg denken aus ihrem Leben, kein Wunder, denn er ist ein wirklich toller Hund. Und wenn so ein netter schon eine Weile im Bett unter der Decke schläft, dann kann man halt schwer auf ihn verzichten. T.J. behält so sein gewohntes Umfeld und seine Spiekameraden. Ich freue mich sehr, dass er so nun lebenslang ein liebevolles und vor allem auch zuverlässiges Zuhause hat.

"Cleo"

Unsere Cleo hat es auch sehr gut getroffen und ist ja nun eigentlich nicht mehr unsere Cleo... Voller Familienanschluss ist ihr garantiert, Bettplatz, eigener Sessel, Garten, viele Streicheleinheiten, schöne Spaziergänge und ein eigener Sohn mit zwei Beinen. Cleo und das Kind der Famile sind die besten Freunde und so werden beide wohl viele schöne Jahre miteinander verbringen, er wird mit ihr erwachsen werden, sie wir mit ihm alt werden.

"Curtis"

Der erste unserer kleinen Welpen ist in sein neues Zuhause eingezogen. Er lebt mit einer netten 10 jährigen Hündin, Kleinkind und "Hundeeltern". Curtis heisst nun, Tiggar und besucht fleissig die Welpenspielstunde. Er macht allen viel Freude. Wir sind gespannt wie er sich weiter entwickelt. 

|  Home  | Unser Verein  | Aktuell  | Wir suchen ein Zuhause  | Unterbringungen  | Wir haben ein Zuhause  | Patenschaft  | Mitgliedschaft  | Shop  | Kosteninformation  | Satzung  | In Gedenken  | Unser Neubau  | Links  | Gästebuch  | Impressum  | Bankverbindung  |