Liebe Mitglieder, Paten und Hundefreunde,

leider müssen wir das erste mal verkünden, dass wir einen toatalen Aufnahmestop haben.

Hunde, welche über Behörden finanziert werden, könnten noch bei uns Unterschlupf finden, aber leider haben wir viel zu viele jetzt bei uns, die zu 100 Prozent von uns bezahlt werden.

Die Aufnahme von Ayka, Brian und deren Welpen, sowie kurz vorher die Fundhündin Carry, dazu die zurückgehenden Spenden seit Anfang des Jahres, haben uns finanziell so schwer zugesetzt, dass wir uns Sorgen machen müssen über unseren Verein.

Ich habe mir vorzuwerfen, dass ich mit der Entscheidung diese Hunde aufzunehmen, scheinbar eine Fehlentscheidung getroffen habe.

Unser momentaner Kontostand deckt nicht mal mehr 2 Monate ab!

Ich hoffe, wir werden nicht aufgeben müssen.

Ich kann dazu erstmal nicht mehr schreiben...

Traurige Grüße

Christine Prochnow

Weiteres:

Unsere aktuelle Situation zu unserem Notruf...

Nun ist es aber genug... mehr

Schlimmer geht immer... mehr

|  Home  | Unser Verein  | Aktuell  | Wir suchen ein Zuhause  | Unterbringungen  | Wir haben ein Zuhause  | Patenschaft  | Mitgliedschaft  | Shop  | Kosteninformation  | Satzung  | In Gedenken  | Unser Neubau  | Links  | Gästebuch  | Impressum  | Bankverbindung  |